Schweißen von Titan und Titan-Legierungen

Allgemeine Merkmale

Titan bei relativ niedrigen Dichte von 4,5 G/cm3 hat eine hohe Festigkeit (von 267 bis 337 MPa) im Temperaturbereich von 400−550°C, hoher Ermüdungsfestigkeit Metall, Beständigkeit gegen Korrosion und Wirkung von vielen aggressiven Medien. Titanlegierungen mit einer Beimischung von Chrom, Aluminium, Mangan, zinn, Vanadium und andere haben noch größere Haltbarkeit (1000−1400 MPa) bei einer erheblichen Plastizität und weit verbreitet im Schiffbau, Maschinenbau, Raketen-und Luftfahrt-Technik, im chemischen Maschinenbau, Apparatebau, sowie in verschiedenen Branchen als Strukturmaterial. Titan hat eine geringe Wärmeleitfähigkeit, so dass die Nähte Dock, die sich während des Schweißprozesses in einer Umgebung von Argon, besitzen eine charakteristische kegelförmige Form mit einem tiefen проплавлением. Bei einigen Ausführungen muss an den Rändern der primären Naht (гантельного Art) überlagerung von zusätzlichen Nähten oder für eine breitere Naht Schweißen in der Umgebung des Heliums.

Grundlegende Methoden für das Schweißen von Titan und Titanlegierungen

· Lichtbogenschweißen Unterpulver;

· Lichtbogenschweißen mit abschmelzender und неплавящимся Elektrode in Inertgas;

· Elektronenstrahl;

· электрошлаковая;

· Kontakt.

Lichtbogenschweißen unter dem Schutz der Inertgas

Wird лантанированным oder иттрированным неплавящимся Wolframelektrode (automatische oder manuelle Schweißen) und abschmelzender Elektrode (automatische oder halbautomatische Schweißen). Für das Schweißen gilt hochreines Helium oder Argon, oder deren Mischung.

Schweißen Wolframelektrode

Es ist bei weitem die beliebteste. Wird an der Luft mit Hilfe der Standard-Ausrüstung für automatisches Schweißen wig-Gleichstrom gerade Polarität неплавящимся Elektrode.

Lichtbogenschweißen Unterpulver

Titan und Titan-Legierungen verschweißt ohne Sauerstoff Unterpulver-Ant-1, 3. Die Dicke des Metalls beträgt 2,5−8 mm, und für die größere Dicke des Blattes gilt Ant-7. Vor dem Schweißen werden Flussmittel calciniert bei t° von 200 bis 400 °C zu verringern, um in ihm den Prozentsatz der Feuchtigkeit bis zu 0,05 Gewichtsprozent. Diese Schweißung erfolgt auf normalen Anlagen mit konstantem Strom Verpolungsschutz.

Электрошлаковая Schweißen

Diese Methode verbindet Titan oder Titanlegierungen Dicke von 8−12 mm. in diesem Fall verwenden Banded Elektroden der gleichen Zusammensetzung, wie schweißbaren Metall und der Breite gleich der Dicke der Teile beim Schweißen.

Elektronenstrahlschweißen

Diese Methode der Verbindung von Titan-Legierungen gibt die feinkörnige Struktur der Schweißnaht und zuverlässigen Schutz vor Gas-Korrosion. Diese Schweißen wird bei der Dicke des Metalls bis zu 160 mm. In einigen Fällen, um zu vermeiden Bündel und noch benutzt Schweißen mit der horizontalen Platzierung des Strahls.

Kaufen, der Preis

Die Firma «" implementiert Metall für einen optimalen Preis. Sie bildet die Steuersätze auf LME (London metal exchange) und ist abhängig von der technologischen Besonderheiten der Produktion ohne die Einbeziehung der zusätzlichen Kosten. Liefern Halbzeug aus Titan und seinen Legierungen in einem weiten Bereich. Alle Parteien Produkte haben das Qualitäts-Zertifikat auf die übereinstimmung mit den Anforderungen der Normen. Bei uns können Sie in der Masse kaufen, sehr unterschiedliche Produkte für die großen Produktionen. Eine große Auswahl, umfassende Beratung unserer Führungskräfte, günstige Preise und Aktualität der Lieferung bestimmen das Gesicht unserer Gesellschaft. Bei der groß-Käufe gilt das System der Rabatte.

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36