Globale Aktien von REE und Ihre Beute

/>/>/>/>/>/>/>/>

Land Vorräte (in tausend T) Produktion (in Tonnen)
2002 2003 2004 2005 2006 2007
China 27000 88000 92000 95000 119000 119000 120000
GUS 19000 2000 2000 2000 2000 -- --
USA 13000 5000 4500 -- -- -- --
Australien 5200 -- -- -- -- -- --
Indien 1100 2700 2700 2700 2700 2700 2700
Kanada 940 -- -- -- -- -- --
Südafrika 390 -- -- -- -- -- --
Brasilien 110 200 -- -- -- 730 730
Malaysia 30 450 250 250 250 200 200
Sri Lanka 12 120 120 -- -- -- --
Tayland N. D -- 2200 2200 2200 -- -- --
Dr. Land 21000 -- -- -- -- -- --
Nur 88000 98300 99100 102000 123000 123000 124000

Führende Hersteller

Wie aus der Tabelle ersichtlich, die größten REE-Reserven befinden sich in China. Der Anteil der China entfallen mehr als 90% der weltweiten Produktion von REE. Es sollte beachtet werden, dass die geplante Leistung der chinesischen Pflanzen — etwa 180 tausend Tonnen, D. H. im Jahr 2007 war bisher nur zu 65 Prozent ausgelastet. Die erste Position bei der Herstellung von REE nimmt das Werk in Baotou (Provinz Innere Mongolei). In 2006 und 2007: diese Anlage hat jeweils 46,6 und 55 tausend Tonnen REE. Der russische Verein «SMZ» und die amerikanische MolyCorp sind die führenden, die außerhalb der Kontrolle von China, Importeure von seltenen Erden Erzen und SMZ Allianz — Silmet (Estland) — Hauptsache, die außerhalb der Kontrolle von China, Importeur von Fertigprodukten, поставившим im Jahr 2007 3,2 KT REE (berechnet als Oxide).

Die Perspektiven der Lieferungen

Veränderungen auf dem Weltmarkt wurden durch die Schritte der Regierung in China 2006 — 2007 verabschiedet Wurde die Quote für die Produktion von seltenen Erden Rohstoffen in der Volksrepublik China im Jahr 2007 — 87 tausend Tonnen, das entspricht 65% der jährlichen Produktion der vergangenen Jahre, allerdings haben die chinesischen Hersteller Ihr Kontingent überschritten haben. Nach Schätzungen der smw in 2006 die Produktion von Seltenerd-Rohstoffe in China belief sich auf 119 tausend Tonnen (berechnet als Oxide). Und im Jahr 2007 — 135 tausend Tonnen (Umgerechnet in Oxide), von denen kam 125 tausend Tonnen des Endprodukts. Der weltweite Verbrauch von REE erreicht 130 tausend Tonnen pro Jahr.

Verwendung
Der größte Sektor des weltweiten Verbrauchs von REE — 28,5% belegen Katalysatoren für die Petrochemie und die Herstellung von Glas und Doppelspindel-Mittel (24%). REE auch in der Nachfrage in der Metallurgie, der Elektrotechnik (Version wieder aufladbare Batterien), in der Herstellung einer speziellen Keramik. Für die Freisetzung von katalytischen Filter-Abgas-Katalysatoren verwenden zer. Für die Herstellung von Magneten — диспрозий, Neodym, Samarium; Leuchtstoffe — Yttrium, Europium und Terbium; kondensatoren — Lanthan; Keramik — Yttrium, besonderer Optik — Lanthan und CER. CER dient auch für die Produktion von High-Tech-Schleifmittel. Gadolinium, диспрозий, Lanthan benötigt werden zur Deckung der Röntgenbilder.

Kaufen, der Preis

Die Gesellschaft der GmbH «" implementiert Seltenerd-Metalle zum besten Preis. Es bildete sich die Steuersätze an der Londoner Börse ne-Metallen und hängt von den technologischen Besonderheiten der Produktion ohne die Einbeziehung der zusätzlichen Kosten. Bei uns können Sie in der Masse kaufen die notwendigen Produkte für die großen Produktionen. Eine große Auswahl von Produkten, umfassende Beratung der Führungskräfte, günstige Preise und Aktualität der Lieferung bestimmen das Gesicht unserer Gesellschaft. Wholesale-Kunden erhalten Rabatte.

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36