Anwendung, Eigenschaften und Titancarbid-Beschichtung

Relevanz

Titankarbid derzeit gilt in der Herstellung von festen Metall-Legierungen in Form von Elektroden Bogenlampen in der werkzeugbranche. Auch dieses Material wird verwendet als: Abschirmung um elektrische Widerstand, Boote und Tiegel, Sitzbezüge Schutz von Metall-Keramik-Thermoelement, abrasiven Beschichtungen für die Verarbeitung, Eisen, Stahl, nicht-Eisen-Legierungen, für die Verarbeitung von Halbleitern, Glas, Aluminium, Dielektrikum, Naturstein, Füllstoff Diamantwerkzeuge.

Zuarbid Titan wird als Material in den Elektroden für Tanks mit der Anwendung von Quecksilber der Kathode bei der Elektrolyse. Er katalysiert den Prozess der Zersetzung des Natrium-amalgams. Titancarbid wird weithin als Zusatz zu Graphit oder Ersatz. Elektroden auf der Basis von Titancarbid verwendet bei der Elektrolyse einer wässrigen Lösung, während электрокислородной schneiden unter Wasser Stahl und ist mit dem Vakuum-Verdampfung. Die Verwendung solcher Elektroden während der Brennschneiden unter Wasser ermöglicht 6−10 mal reduzieren den spezifischen Verbrauch der Elektrode.

Merkmale Hartmetall-Titan-Elektroden

Beim schneiden einer solchen Elektrode Stählen tritt eine leichte Erregung Bogen, stabile Verbrennung, gebildet und Schnitt erweist sich von hoher Qualität. Mit der Einführung des Karbid-Titan in der Zusammensetzung Graphit-Elektroden bei der Elektrolyse von wässrigen Lösungen erhöht deren Wirksamkeit. Wenn die C-TiC Inhalt der Elektrode Titancarbid bis 30%, erfolgt eine deutliche Reduzierung der überspannung und hervorheben, wie Sauerstoff und Wasserstoff. Die Stromdichte beträgt 10,2 bis 10,4 A/cm2. Und wenn der Inhalt Karbid-Titan zu erhöhen mehr als 30%, dann ist die weitere Verringerung der überspannung nicht passieren.

Bei Anwendung auf Kunststoff-Beschichtungen aus Aluminium, die Verwendung von Karbid-Titan als Heizelement schwierig wegen schneiden refraktären verbindungen rohrförmigen Elektroden. Hartmetall-Titan Tiegel und Elektroden verwenden für Vakuum-Verdampfung niedrig schmelzenden Metallen (Silber, zinn, Titan-Karbid, Kupfer), ohne Zusatz von anderen Materialien.

Features Titancarbid für die Herstellung von Elektroden

Titankarbid für die Herstellung der Elektroden hat folgende Eigenschaften: von 79,2-bis 80% ges. Ti, 0,1 — 0,2% C St., 19,4 — 20,2% C ges., 0,1 — 0,6% Fе. Werden folgende Fraktionen Titancarbid: F320, F360, F400, F500, F600, F800, F1000, F1200. Titanlegierungen sind entsprechend GOST 19807−74.

Kaufen, der Preis

Auf Lager GmbH «" eine Breite Wahl von aus seltenen und hochschmelzenden Metallen, sowie Verwandte Produkte, die erfüllen jeden Kundenwunsch. Die Qualität der Produkte garantiert der vollen Einhaltung der technologischen Normen der Produktion. Die Fristen für die Ausführung von Bestellungen minimal. Bei der groß-Käufe bieten vergünstigte Rabatte.

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Artyom

Artyom

Verkaufsteam

+7 (905) 270-13-45