Nachrichten

24 April 2019

Die Europäische Kommission führt die Untersuchung der Fusion der US-Unternehmen Aleris und Novelis

Im letzten Jahr des Unternehmens Novelis machte eine ernste übernahme. Sie hat sich das amerikanische Unternehmen Aleris, spezialisiert auf die Produktion von Aluminium-Produkten. Das Unternehmen ist ein US-amerikanischer Unterabteilungen der indischen Hindalco Industries Gruppe. Ähnliches Fusion beunruhigt die europäischen Gesellschaften. Da die Europäische Kommission beabsichtigt, erleben Sie die eingehende Untersuchung dieses Ereignisses. Vor allem will Sie herausfinden, wie die Fusion Auswirkungen auf еврорынке. Insbesondere müssen Sie bestimmen, ob es Auswirkungen auf das Niveau der Konkurrenz. Stellen Sie sicher, dass wird nicht verengt Auswahl. Gemeint ist für die Verbraucher auf dem europäischen Markt Aluminiumprodukt. Und schließlich ist die Entscheidung, nicht zur Folge haben, ob es Preiserhöhungen. Dies erklärt die EU-kommissarin für Wettbewerb Margaret Vestager.

Das amerikanische Unternehmen Aleris besitzt 13 Fabriken. Ein Teil davon ist auf dem europäischen Gebiet. Für den Kauf des Unternehmens das Unternehmen Novelis wendete auf 2,6 Milliarden US-Dollar. So bildet sich eine neue Globale Riese. Seine geplante Umsatzvolumen von schätzungsweise rund 15 Milliarden US-Dollar. Außerdem Novelis in der Lage, schnappen Sie sich einen großen Anteil auf dem Weltmarkt Aluminiumprodukt. Es plant, seine Präsenz auf dem Markt von Stahlprodukten für die Luft-und Raumfahrtindustrie. Es ist bekannt, dass in den letzten Jahren ist dieser Sektor erheblich weiterentwickelt. Immer mehr Stahlunternehmen wollen, mit ihm zusammenzuarbeiten. Die Branche zeichnet sich durch hohe Wachstumsraten. In den kommenden Jahren wird es zu einem der gefragtesten in der Welt.

Bis Novelis amerikanische Firma Aleris möchte kaufen ein anderes Unternehmen. Es geht über die amerikanische Abteilung der chinesischen Firma Zhongwang. Aber die US-Behörden nicht genehmigt, sondern weil der deal platzte.

All News

Unser Berater sparen Sie Zeit!

Igor

Igor

Verkaufsteam

+7 (962) 383-76-36